#WIR VEREIN(T) - Im Kampf gegen Leukämie
 
  • 100 Jahre Prinzengarde

  • Großer Zapfenstreich am Zeughaus

  • 1
  • 2

#WIR VEREIN(T) - Im Kampf gegen Leukämie

LEUKÄMIE

Diese Diagnose kommt für die Betroffenen ganz plötzlich und dann steht erst mal die Welt still. Genau das hat Petra Weingartz (51 Jahre alt) durchgemacht und sich zu allererst die quälende Frage gestellt:
"Wie erkläre ich das bloß meinen Kindern?"

Wie ihre zwei Töchter war sie lange im Karneval tätig und der Frohsinn begleitete sie 365 Tage im Jahr. Ihre Tochter Jacqueline ist seit einigen Jahren im Tanzcorps der GKG Krefeld 1878 e.V. und Melanie, im selben Verein, bei der Fidele 11 - Damenkomitee der GKG Krefeld 1878 e.V.. Deshalb stand schnell fest, dass auch genau dieser Verein Große Karnevalsgesellschaft Krefeld 1878 sie und ihre Mutter unterstützen.

Unser Vereinsmotto : „allen Wohl und niemand weh“ wird nun ergänzt durch:
WIR VEREIN(T) – Im Kampf gegen Leukämie
...denn nur Gemeinsam können wir das schaffen!

 

Nach Rücksprache mit der DKMS haben wir einen Plan erstellt, um eine schnelle Registrierung zu ermöglichen. Glücklicherweise bietet uns die Krefelder Rennbahn eine perfekte Location für unser Vorhaben und unterstützt uns auch dabei.

Für all jene, die sich bereits registriert haben lassen oder aufgrund ihres Alters ausgeschlossen werden, möchten wir dennoch ein Fest für Jung und Alt bieten. Kaffee & Kuchen wird für alle Anwesenden bereit stehen, Kinderschminken, Live Musik und eine große Tombola stehen ebenso auf dem Programm.

Als wir begonnen haben, das Ganze zu organisieren, kam dann die absolut überraschende Nachricht: Es gibt einen möglichen Spender für Petra. Für sie war es das Stückchen Hoffnung, welches sie nie aufgegeben hat.

Schnell war klar, dass dies an unserer Planung nichts ändern würde, denn leider gibt es sehr viel mehr Betroffene und die haben vielleicht nicht einen großen Verein, der sie unterstützt. Genau jene möchten wir nun genauso helfen wie Petra.

Wir brauchen jeden Einzelnen und jeden Verein in Krefeld und Umgebung. Die Registrierung kostet die DKMS 35 Euro. Daher gehen alle Einnahmen an dem 14.10.2018 zu 100% zu Gunsten der DKMS. Lasst uns gemeinsam zeigen, dass WIR VEREIN(T) SIND , denn es kann schon morgen Dich oder jemanden in deinem Umfeld treffen.

******************************

********************

Mit freundlichen Grüßen


Sebastian Keppler

1. Vorsitzender

__________________________________________
Große Karnevalsgesellschaft Krefeld 1878
und Damenkomitee >Fidele 11< e.V.