Prinzengarde der Stadt Krefeld 1914 e.V.
 

Regimentsappell 2017/18

Mit einem stimmungsvollen Aufmarsch der Prinzengarde 1914 e.V. am Stadtwaldhaus wurde am vergangenen Wochenende die Karnevalssession eingeläutet. Gut 300 Gäste sind zum offiziellen Sessionsauftakt der Prinzengarde um Präsident Christian Cosman erschienen, mit unterschiedlichen traditionellen Uniformen der hohen Funktionsträger des Krefelder Karnevals. Im Saal des Stadtwaldhauses ging es nach gutem Brauch mit viel Musik und Laudatio um Beförderung und Auszeichnung verdienter Mitglieder weiter.In diesem Jahr wurde Heinz Steinmetz zum General ernannt, Helmut Krämer erhielt das Großkreuz, Christian Cosman wurde zum Generalfeldmarschall ernannt und. Günther Dahler wurde vom Regionalverband linksrheinischer Karneval mit dem Verdienstorden in Gold ausgezeichnet.

DruckenE-Mail

I. Amazonencorps der Stadt Krefeld zu Gast im Zeughaus

Die Prinzengarde der Stadt Krefeld und die Leibgarde der Prinzessin der Stadt Krefeld (Westgarde 1933) e.V. lösen ihr Geschenk beim I. Amazonencorps der Stadt Krefeld 1977 e.V.  zum 40 jährigen Jubiläum ein. Ein gelungener Abend im Zeughaus bei Spiessbraten und kühlen Getränken.

DruckenE-Mail

Neues Tanzpaar der Prinzengarde

Die Prinzengarde der Stadt Krefeld 1914 e.V. präsentiert mit Stolz ihr neues Tanzpaar, das ab der kommenden Session 2017/2018 die Grosse Wache der Prinzengarde gewohnt und gekonnt bereichern wird: Sandra Pauels und Sebastian Keppler. Das Mariechen und ihr Tanzoffizier treten somit in die erstklassigen Fußstapfen von Jennifer Bundschuh und Olaf Lauscher, die über Jahre ihre Prinzengarde treu begleitet haben.

Weiterlesen

DruckenE-Mail

Weitere Beiträge ...