• 100 Jahre Prinzengarde

  • Großer Zapfenstreich am Zeughaus

  • 1
  • 2

Neuer Vizepräsident

Nach der erst zwei Wochen zurückliegenden, grandiosen Karnevalssession laufen bei der Prinzengarde der Stadt Krefeld bereits die Vorbereitungen für die nächste Session. Ein wichtiger Posten im Vorstand wurde nun neu besetzt. In der Sitzung des geschäftsführenden Vorstandes am vergangenen Mittwoch wurde der bisherige Literat der Prinzengarde Herr Nils Wierczimok zum kommissarischen Vizepräsidenten gewählt. Nils Wierczimok ist von Beruf Rechtsanwalt mit eigener Kanzlei, verheiratet und Vater dreier Söhne. Er gehört der Prinzengarde seit 12 Jahren an und bringt bereits mehrere Jahre Vorstandserfahrung, zuletzt als Literat, mit. So stammen die Saalprogramme der letzten Session, das der Steckenpferdsitzung und das des Herrenabends, auch aus seiner Feder. 

Seinem Vorgänger im Amt des Vizepräsidenten, Frank Lemmen, möchte die Garde an dieser Stelle nochmals ganz herzlich für seinen fast 20 jährigen Einsatz im geschäftsführenden Vorstand danken. Er war immer mit Rat und Tat zur Stelle, hat sich aber nie in den Vordergrund gedrängt. Am heutigen Erfolg der Garde hat er maßgeblichen Anteil. Für seine Leistungen wurde ihm auf dem diesjährigen Regimentsappell im Januar das Großkreuz, die höchste Auszeichnung der Prinzengarde, verliehen. Der aktuelle Vorstand setzt sich nunmehr wie folgt zusammen: Präsident: Christian Cosman, Vizepräsident: Nils Wierczimok, Geschäftsführer: Bernd Drescher, Schatzmeister: Felix Mai, Corps-Kommandant: Hans-Jürgen Holzapfel.

Prinzengarde am Samstag auf Stadtritt durch Krefeld

Der Höhepunkt des alljährlichen Karneval in Krefeld rückt mit dem Rosenmontagszug immer näher. Um sich hierfür vorzubereiten, startet die PG am Samstag ihren traditionellen Stadtritt, die Generalprobe für den Rosenmontagszug. Der Zug setzt sich am Samstag, den 11.02.17 ab 10:30 Uhr beginnend vom Nordbahnhof in Bewegung. Es folgt eine Route quer durch die Stadt mit dem Ende in der Gaststätte Dachsbau. Bei hoffentlich bestem Wetter werden ca. 15 Gardisten hoch zu Pferd, 60 Gardisten zu Fuß und 50 Musiker das Prinzenpaar durch Krefeld begleiten und Werbung für den Karneval machen.

Großartige Stimmung bei der Prinzengarde

Die Prinzengarde Krefeld feiert ihren Herrenabend mit buntem Programm und bester Laune

Nach der bereits ausverkauften Steckenpferdsitzung zu beginn des Jahres konnte Präsident Christian Cosman bereits einige Tage vor der Sitzung verkünden: "Es gibt keine Karten mehr, für den Herrenabend sind wir ausverkauft“.
Den Auftakt des Abends machte, pünktlich um 20 Uhr, Prinz Dieter, diesmal es ist ja ein Herrenabend, ohne Prinzessin. Dann geht es los, als Eisbrecher ist Markus Krebs gesetzt

Weiterlesen

Kostümfest

Bald ist es wieder soweit!!

Zusammen mit unseren Freunden der Westgarde feiern wir erneut unser Kostümfest im Zeughaus.

 

Karten gibt es im Vorverkauf oder an der Abendkasse...